Mabel


Mabel Luz, dipl. Yogalehrerin – Yoga Alliance RYT 200h –  Vinyasana Flow – Sup Yoga  & Aerial Yoga 
Mein Yoga Unterricht basiert auf Vinyasa Krama Yoga Therapie. Der Fokus liegt darauf, den Körper zu heilen, in Balance zu bringen und den Geist zu beruhigen, davon ausgehend, dass wir alle eine enorme Kapazität zur Selbstheilung haben.
Meine Ausbildung (RYT 200 ®Yoga Alliance) habe ich bei Rae Indigo absolviert, Rae lehrt uns, den Körper in Energielinien wahrzunehmen und zu entdecken, ob diese entweder gesund oder blockiert, unterbrochen, komprimiert oder aus einem anderen Grund nicht voll funktionsfähig sind. Die Asanas werden gebraucht, um die Energie wieder zum Fliessen zu bringen.
Ich besuche regelmässig selber Yogastunden und bilde mich stetig weiter.

Während Surf-Reisen in Mittel- und Nordamerika habe ich SUP Yoga 2009 kennen gelernt.Sofort war ich total angefixt. Yoga auf dem Wasser musste unbedingt auch in der Schweiz möglich werden.

Im Sommer 2012 habe ich alle benötigten SRLG SEE Module absolviert und SUP Yoga Zürich  gegründet.
Die erste SUP Yoga Schule der Schweiz.
bildschirmfoto-2016-10-08-um-12-22-03  
Meine Aerial Yoga Ausbildung habe ich in Berlin erfolgreich abgeschlossen.
AerialYoga kombiniert klassische Yoga-Elemente mit Figuren aus der Luftakrobatik. Dabei hilft uns die Schwerkraft, genau die richtige Dosierung aus Kraft, Flexibilität, Leichtigkeit und Entspannung zu finden.
Eine Spezialität im AerialYoga sind die sogenannten „Umkehrhaltungen“, bei denen der Körper „verkehrt“ herum hängt und alle Organe aus ihrer gewohnten Lage befreit werden. Dabei lösen sich so manche Blockaden und alte Verspannungen und man fühlt sich ganz und gar „umgekrempelt“.

#yogaeverydamnday

Ob Asanas, Pranayama oder Meditation – Ob auf der Matte, im Wasser oder in der Luft.
Ich kann mir ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen.
Mit sehr viel Freude und Energie gebe ich gerne mein Wissen weiter.
Good Vibes only!
Mabel
 bildschirmfoto-2017-05-08-um-11-41-45